Über mich

Was treibt mich an als Coach?

Ich weiß, dass ein gutes Coaching neue Standards und Impulse in deinem Leben setzen kann. Wenn du zu mir kommst und bereit bist an dir zu arbeiten, setze ich alles daran, damit du alle Tools an die Hand bekommst, um ein selbstbestimmtes und glückliches Leben zu führen. Dies ist für mich Aufgabe und Vision zugleich.


Was erfüllt mich an meinem Job am meisten?

Der Moment, wenn du aus dem Coaching gehst und dich selbst im neuen positiven Licht siehst, erfüllt mich. Auch deinen Wachstumsprozess begleiten zu dürfen und zu sehen, wie du von Stunde zu Stunde dich selbst wertschätzender wahrnimmst und an deine Stärken glaubst, erfüllt mich mit Stolz.


Woran erkennt man einen guten Coach?

Ein guter Coach ist ein besonders guter Zuhörer, der deine Lebensumstände respektiert und versteht. Ein guter Coach ist ein guter Beobachter, der sein eigenes Wertesystem gut kennt und sich daher sachlich und klar auf dich einlassen kann. Ein guter Coach weiß, dass du bereits alle Lösungen in dir trägst und ich begleite dich ein Stück auf deinem persönlichen und individuellen Weg.


Mein Antrieb und meine Vision:

Neben meinem wundervollen Mann und der alles verändernden Erfahrung Mutter zu sein, habe ich beschlossen, mich nur noch auf deinen Wachstum zu fokussieren, weil du dein Leben in die Hand nehmen willst. Du sagst dir endlich – es ist Zeit für meine positive Veränderung und du wünscht dir einen passenden Sparringspartner dafür. Genau das ist mein Antrieb, positive Veränderung leicht und verständlich, dir und so vielen Menschen wie möglich, zugänglich zu machen. Das war der Startschuss für meine Selbständigkeit Sarah Sophia Lorey Coaching.